Therapien: Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt!

Wir suchen für Sie die bestmögliche Behandlung und Therapie und stehen dabei auch mit uns bekannten Fachärzten in Südtirol und Österreich in Kontakt. Mit unseren fundierten Aus- und Weiterbildungen und langjährigen Praxiserfahrung können wir Sie in verschiedenen Lebensphasen optimal unterstützen, vom Säugling bis ins fortgeschrittene Alter. Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir bei Bedarf auch ein individuelles Übungsprogramm, welches Sie zu Hause selbstständig anwenden und so Ihr allgemeines Wohlbefinden nachhaltig verbessern und erhalten können.

Physiotherapie und Osteopathie

In der Physiotherapie und Osteopathie erspüren wir mit unseren Händen ihre schmerzhaften, verhärteten, blockierten und verspannten Gewebsstrukturen und finden die für Sie am besten geeignete Therapie. Dabei verwenden wir Untersuchungs- und Behandlungsmethoden, welche sich an aktuellen wissenschaftlichen geprüften Erkenntnissen lehnen. So können wir Ihnen in verschiedensten Lebensabschnitten mit den typischen körperlichen Beschwerden helfen z.B.:

  • Kopfschmerzen, Schwindel
  • Schleudertraumata
  • Kiefergelenksproblemen
  • Rücken- und Bandscheibenbeschwerden
  • Schmerzen und Bewegungseinschränkung der großen und kleinen Gelenke
  • Arthrosen in der Wirbelsäule, Nacken und Schulter, Hüfte, Knie
  • Arthrosen, Arthritiden und Rheuma der Hand- und Fingergelenken mit speziell für Sie angefertigten Schienen
  • Nervenirritationen wie Einschlafen der Hände, Karpaltunnelsyndrom, Ischiasbeschwerden,
  • Bandscheibenprobleme
  • Verletzungen wie Meniskusschäden, Zerrrungen, Bänderrisse, Knochenbrüche
  • Nach Implantationen von Knie-, Hüft- und Schultergelenken
  • Überlastungsbeschwerden wie Tennisellenbogen, Achillessehnenprobleme
  • Magen- Darmprobleme wie Verdauungsstörungen, Sodbrennen, Verstopfung

Handtherapie und Schienenversorgung

Die Hand kann durch Verletzung, Überlastung oder Krankheit in ihrer Funktion beeinträchtigt werden. Dadurch entstehen Schmerzen und Bewegungseinschränkungen, welche Sie bei der Ausführung Ihres Berufes oder Ihrer Hobbies hindern. Mit der Handtherapie kann durch gezielte Mobilisation von Gelenken und Weichteilen, sowie Kräftigung der Muskulatur, die Wundheilung gefördert und eine physiologische und schmerzfreie Bewegung angebahnt werden.
Außerdem fertigen wir für Sie individuell angepasste Schienen zur Ruhigstellung nach Operationen, Verletzungen, Überlastungssyndromen oder rheumatischen Gelenksfehlstellungen an.

Bei folgenden Beschwerden:

  • Schnappfinger bzw. schnellender Finger
  • Sehnenscheidenentzündungen
  • Carpaltunnelsyndrom (konservativ und postoperativ)
  • Nervenirritationen wie Einschlafen der Hände
  • Arthrose an Finger- und/oder Handgelenken
  • Zustand nach Operationen an Finger- oder Handgelenken
  • Zustand nach Unterarmfraktur (konservativ und operativ)

 Schienenversorgung:

  • Postoperativ (Verschreibung des Arztes)
  • Arthrose des Daumengelenkes (Rhizarthrose)
  • Schnappfinger
  • Kapsel-/Bänderzerrung der Finger
  • Skidaumen

    Schwangerschaft und Babys

    In unserer Praxis können Frauen uns bereits vor einer Schwangerschaft konsultieren. Mit speziellen Techniken aus der Osteopathie in der Geburtsvorbereitung  kann das Becken für eine Schwangerschaft gezielt eingestellt werden. Wir begleiten Sie während der Schwangerschaft, um typische Beschwerden zu mildern und den Körper auf die bestehende Geburt vorzubereiten und um typische Beschwerden zu mildern. Nach der Geburt balancieren wir den Körper und besonders das Becken der Mutter aus, behandeln Ihre ev. entstandenen Narben wie Kaiser- und Dammschnitt, Rückenschmerzen, auftretende Verspannungen u.v.m.
    Außerdem kümmern wir uns um Ihr Baby. Während einer Geburt ist das Baby starken Kräften ausgesetzt. Normalerweise reguliert sich der Organismus von selbst, ist dieser Mechanismus aber zu sehr strapaziert, kann es beim Säugling zu Unruhe, übermäßiges Weinen und anderen Problemen kommen. Mittels sanften osteopathischen Techniken können diese Störungen reguliert und behandelt werden. Ein entspanntes Kind kann sich besser entwickeln und sein Potenzial idealer ausschöpfen.

    Beschwerden bei Säuglingen und Babys:

    • Schiefhals
    • Trink- und Schluckstörungen
    • Verdauungsprobleme
    • Übermäßiges Weinen und Unruhe
    • Schädel- und Lageasymmetrien

    Beschwerden bei Kindern und Jugendlichen:

    • Haltungsasymmetrien
    • Konzentrations- und Lernstörungen
    • Begleitung bei Kiefer- und Zahnkorrekturen

    Speziell für Frauen:

    • Menstruationsbeschwerden
    • Begleitung während der Schwangerschaft
    • Behandlung nach der Geburt

    Unsere Therapiemethoden:

    • Manuelle Therapie
    • Osteopathie (Craniale- ,Viszerale und Strukturelle Osteopathie, Biodynamische Craniosacraltherapie in der Pädiatrie)
    • Craniosacrale Therapie für Erwachsene und Kinder
    • Nervenmobilisation
    • PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation)
    • Gelenksmobilisationen
    • Faszienmobilisationstechniken
    • Entspannungsmassnahmen
    • Muskeldehnung und –kräftigung
    • Schmerzbehandlung
    • Schienenversorgung der Hand
    • Elektrotherapie
    • Ultraschalltherapie
    • Lymphdrainage
    • Kinesiologischer Tape
    • Narbenbehandlung
    • Fussreflexzonenmassage
    • Therapiemaster
    • Beckenbodentraining
    • Biofeedback

    Vereinbaren Sie eine Termin!

    Benachrichtigen Sie uns bitte mindestens 24 Stunden vorher, sollten Sie den vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können.
    (Abmeldung nur telefonisch möglich)